Herzlich
willkommen
auf dem "Schlosshof" in
Unterschwaningen

 

Zwischen der "Romantischen Straße" und dem "Fränkischen Seenland"
 
 

Haus

 
Home 
Zimmer 
lEinrichtung 
Haus 
Vorbehalt 
Tour-Info 
Kontakt 
[Home][Haus]

 

   Unser Haus ist eines von vier Eckhäusern des ehemaligen Markgräflichen Schlosses


                                

  • in ruhiger Lage am Ortsrand ohne Durchgangsverkehr

  • in reizvoller und zugleich historischer Umgebung


 

       Blick auf die Markgräfliche Kirche und Lindenallee in unmittelbarer Nähe
     

     

     Die Lage und die Geschichte des Ortes in Kurzform:


  • Unterschwaningen
    liegt östlich des 689 m hohen Hesselberges, der höchsten Erhebung Mittelfrankens, zwischen der "Romantischen Straße" und dem "Neuen Fränkischen Seenland".
  • Die Geschichte des Ortes liegt im Dunkeln. Es darf angenommen werden, dass sehr frühzeitig Menschen hier siedelten. Funde aus keltischer und römischer Zeit (Limes, Kartelle) belegen dies.
  • Die Glanzzeit erlebte der Ort als drei Markgräfinnen des Fürstentums Brandenburg-Ansbach hier lebten. Darunter Friederike-Louise, eine Schwester des Preußenkönigs Friedrich des Großen.
  • Zeitzeugen aus dieser Zeit sind Reste der ehemaligen Sommerresidenz und des künstlich angelegten Kanals, Dreifaltiggkeitskirche und das barocke Pfarrhaus.
     

 

[Home][Wohnung[Einrichtung][Haus][Reservierung][Tour-Info][Kontakt]

Copyright(c) 2006 hekoe. Alle Rechte vorbehalten.